zum Menü
Home

Nicolaus Bruhns

Sämtliche Orgelwerke

Besetzung: Orgel
Ausgabe: Noten (Urtext)
Komponist: Nicolaus Bruhns
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Verlag: Breitkopf & Härtel
Bestell-Nr.: EB8663
ISMN: 9790004183069
Sprache: deutsch
Erscheinung: 23.10.2008
Gewicht: 287 g
Maße: 230x305 mm
Seiten: 72

Beschreibung:

Alle Bruhns-Orgelwerke ediert nach den Quellen Das Orgelschaffen von Nicolaus Bruhns wirft auch heute noch viele Fragen auf. Die praktische Quellenedition Harald Vogels versucht, den Informationsgehalt der Quellen weitgehend auszuschöpfen und sich so eng wie möglich an die ursprüngliche Notation anzulehnen. Vogel verzichtet dabei auf editorische Ergänzungen durch Analogiebildungen, um den Benutzer dicht an das Original heranzuführen. In dieser Hinsicht folgt Vogel der Praxis seiner Ausgaben von Scheidts 'Tabulatura nova' (EB 8565 - 67) und der Werke Sweelincks (EB 8741 - 44). Die ausführliche Kommentierung enthält im Vorwort eine Diskussion der Autorschaft der beiden zweifelhaften Werke, die in den Anhang aufgenommen worden sind, sowie zwei umfangreiche Essays, die auf die wichtigsten Aspekte zu Notation, Interpretation und den Originalinstrumenten eingehen.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort

Harald Vogel

Preface

Harald Vogel

Faksimile: Praeludium in e
(Möllersche Handschrift)

Nicolaus Bruhns

Praludium in e

Nicolaus Bruhns

Praludium in e

Nicolaus Bruhns

Praeludium in G

Nicolaus Bruhns

Nun komm, der Heiden Heiland

Nicolaus Bruhns

Anhang: Praeludium in g

Nicolaus Bruhns

Anhang: Adagiio

Nicolaus Bruhns

Notation und Spielweise

Harald Vogel

Notation and Playing Techniques

Harald Vogel

Die Orgeln und ihre Stimmung

Harald Vogel

The Organs and their Tuning

Harald Vogel

Kritische Bemerkungen

Harald Vogel

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: