zum Menü
Home

Ludwig van Beethoven

Missa solemnis

Bearbeitung für Kammerorchester

Besetzung: Soli (SATB), Gemischter Chor (SATB) und Kammerorchester
Ausgabe: Partitur
Komponist: Ludwig van Beethoven
Schwierigkeit:
(schwer)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
lieferbar | Lieferzeit 2-4 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Bearbeiter: Joachim Linckelmann
Tonart: D-Dur
Opus: 123
Verlag: Carus-Verlag
Bestell-Nr.: CV40689-50
ISMN: 9790007254445
Sprache: lateinisch
Erscheinung: 02.10.2020
Dauer: 90:00 min
Gewicht: 1210 g
Maße: 320x250 mm
Seiten: 288

Beschreibung:

Beethoven bezeichnete die Missa solemnis mehrfach als sein größtes Werk. 'Von Herzen kommend', sollte es die Menschen berühren und bewegen. Lange und intensiv hatte Beethoven sich mit der Komposition beschäftigt, um dem Text einen - in seinem Sinne - adäquaten Ausdruck zu verleihen. In ihrem Umfang und musikalischen Anspruch reicht die Missa solemnis weit über das liturgisch Übliche hinaus; die Uraufführung fand nicht ohne Grund in einem Konzertsaal statt. Mit der vorliegenden Bearbeitung für Kammerorchester (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Pauke und Streicher sowie Orgel ad libitum) können nun auch kleinere Chöre und Chöre mit begrenzten räumlichen oder finanziellen Möglichkeiten dieses Werk aufführen, wobei der sinfonische Charakter sowie eine hohe dynamische Bandbreite erhalten bleiben. Die Besetzung von nur 7 statt 18 Bläsern bietet eine optimale Balance von Durchsichtigkeit und orchestralem Klang. Sämtliche Vokalpartien (Soli und Chor) sind mit der Originalfassung identisch, sodass von dieser Klavierauszug und Chorpartitur verwendet werden können. Große Messe auch für kleinere Chöre aufführbar Bläser der Originalfassung auf sieben einfach besetzte Instrumente reduziert Klavierauszüge und Chorpartituren der Originalfassung können verwendet werden. carus plus: Das Werk (Originalfassung) ist in carus music, der Chor-App, sowie in der Übe-CD-Reihe Carus Choir Coach erhältlich.

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung:

Ausgabe bestellen: