zum Menü
Home
(4.87 / 5.00)

Harald Banter

7 Galgenlieder nach Texten von Christian Morgenstern

für 5 Stimmen gemischten Chor a cappella

Besetzung: Gemischter Chor (5-stimmig)
Ausgabe: Partitur
Komponist: Harald Banter
Schwierigkeit:
(mittel)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
lieferbar | Lieferzeit 3-6 Werktage

Limit: Stück

Mindestbestellmenge: 5 Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Texter: Morgenstern, Christian
Verlag: Friedrich Hofmeister Musikverlag
Bestell-Nr.: FH5138
ISMN: 9790203451389

Beschreibung:

Die Idee zu der im Jahr 2007 entstandenen Komposition stammt von dem renommierten Calmus-Ensemble, das für sein Repertoire ein Stück mit literarisch-anspruchsvollen, lustigen Texten suchte. Christian Morgensterns originelle Nonsens-Poesie mit ihren genialen, absurden Wortkombinationen und skurrilen, fantsievollen Gedankenspielereien bot sich dafür trefflich an. Die Komposition ist im Wesentlichen eher auf Vokalquinetette ausgerichtet, lässt sich aber auch von Chören, besonders wenn sie über Solo-Stimmen verfügen, sehr gut darstellen.

Inhaltsverzeichnis:

Der Nachtschelm und das Siebenschwein oder Eine glückliche Ehe
Igel und Agel
Das Gebet
Das ästhetische Wiesel
Das Mondschaf
Der Purzelbaum
Das Geburtstlied oder: Die Zeichen oder: Sophie und kein Ende
Zäzilie
Galgenkindes Wiegenlied

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: