zum Menü
Home
(4.88 / 5.00)

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem KV626

Besetzung: Soli, Gemischter Chor (SATB) und Orchester
Ausgabe: Einzelstimme Violine 2
Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
inkl. MwSt. zzgl. Versand
lieferbar | Lieferzeit 3-5 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Tonart: d-Moll
Opus: KV626
Verlag: Carus-Verlag
Bestell-Nr.: CV51626-62
Sprache: lateinisch
Dauer: 00:50:00 min
Stimme: Violine 2

Beschreibung:

ergänzt von Robert D. Levin - Mozarts Requiem ist der breiten Öffentlichkeit in der unmittelbar nach Mozarts Tod fertig gestellten Fassung seines Schülers Franz Xaver Süssmayr bekannt. Die Angriffe gegen Süssmayrs Ergänzung fingen 1825 an, als der sogenannte 'Requiem-Streit' entbrannte. In der letzten Zeit haben sich mehrere Musiker bemüht, die Mängel von Süssmayrs Fassung zu bereinigen. Die vorliegende Fassung von Robert Levin versucht, die Tendenzen dieser neueren Fassungen (Uminstrumentierung, Neukomposition einiger Stellen) zu berücksichtigen. Dabei wurde angestrebt, mozartischen Charakter, Gefüge, Stimmführung, Verlauf und Struktur nachzuahmen. Der Kritische Bericht gibt ausführliche Informationen zu der Gestalt der einzelnen Sätze des Requiems. Solo SATB, Coro SATB, 2 Cor, 2 Fg, 2 Clt, 3 Trb, Timp, 2 Vl, Bc (Vc/Cb, Org)

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung:

Ausgabe bestellen: