zum Menü
Home

Noten von Edvard Grieg

Hier finden Sie alle Noten von Edvard Grieg (1843-1907), dem norwegischen Komponisten und Schöpfer der Peer-Gynt-Suiten. Im alle-noten-Online-Shop können Sie alle Grieg-Noten kaufen. Wir liefern schnell und senden Ihnen Ihre Noten bereits ab 30.- € Einkaufswert versandkostenfrei nach Hause.
1 2 3 4 5 ... 183

Noten von Edvard Grieg

Edvard Hagerup Grieg (*15. Juni 1843 in Bergen, † 4. September 1907 in Bergen), kurz Edvard Grieg (manchmal auch aufzufinden unter Edward oder Eduard Grieg), war ein norwegischer Komponist und Pianist der Romantik und Schöpfer solch bekannter Melodien wie "In der Halle des Bergkönigs" und "Solvejgs Lied".
Grieg, dessen kompositorischer Schwerpunkt vor allem auf der Kammer- und Klaviermusik liegt, verstand es -wie sein gleichaltriger, russischer Kollege Rimski-Korsakow-, aktuelle Stilmittel der Spätromantik geschickt mit Elementen der Volksmusik zu verknüpfen. Seine Lieder mit Vertonungen von Texten von Heine, Ibsen und Goethe, der Liederzyklus Haugtussa, op. 67 und drei Chorwerke runden zusammen mit den farbenreichen Orchesterwerken sein Oeuvre ab. Zu letzteren zählen Schauspielmusiken, Suiten, zwei Sinfonien und das Konzert für Klavier und Orchester a-moll, op. 16, sein einziges Klavierkonzert, das Grieg vollendet hatte.

Sie können in unserem Onlineshop gezielt nach Titeln von Edvard Grieg suchen, z.B. in der Schreibweise edvard grieg peer gynt für alle Notenausgaben und Bearbeitungen seiner berühmte Vertonung des dramatischen Gedichts "Peer Gynt" (Schauspielmusik op. 23) von Henrik Ibsen, über den von seinen Fantasien getriebenen Bauernsohn und seiner Liebe zu Solvejg.