zum Menü
Home

Bedrich Smetana

Vltava für Klavier zu vier Händen

Besetzung: Klavier zu 4 Händen
Ausgabe: Noten
Komponist: Bedrich Smetana
Schwierigkeit:
(mittel)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Verlag: Bärenreiter Verlag
Bestell-Nr.: BA9549
ISMN: 9790260105904
Herausgeber: Hugh MacDonald
Erscheinung: 12.05.2014
Gewicht: 217 g
Maße: 305x240 mm
Seiten: 51

Beschreibung:

'Vltava / Die Moldau', Smetanas bekannteste und am häufigsten aufgeführte Tondichtung, entstand im Stadium seiner vollständigen Ertaubung zwischen dem 20. November und dem 8. Dezember 1874.
Doch erst 1879-1880, nach Fertigstellung des Zyklus 'Má vlast/Mein Vaterland', erschienen seine Fassung für Klavier zu vier Händen sowie die Partitur im Druck.

Neben der Orchesterfassung wird auch diese Fassung des Komponisten in der Urtext-Ausgabe von Hugh Macdonald neu vorgelegt.

Neue Urtextausgabe im praktischen Querformat in Primo/Secondo-Anlage und übersichtlichem Notenbild
Mit einer Einleitung der Smetana-Forscherin Olga Mojzísová (engl./tsch./dt.)

Inhaltsverzeichnis:

Predmluva
Preface
Vorwort
Die Moldau

Bedrich Smetana

Critical Commentary

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: