zum Menü
Home

Thiemo Kraas

Cloud(iu)s ... der 'Wolkenmann'

Besetzung: Blasorchester
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Komponist: Thiemo Kraas
Schwierigkeit:
(einfach)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Verlag: Musikverlag Rundel
Bestell-Nr.: MVSR7083
Dauer: 04:50 min
Maße: 210x297 mm

Beschreibung:

eXplora Grade 2+

Es war einmal ein kleines Kind, das begeistert eine Geschichte erzählte... ...und ein Komponist, der sich begeistert von dem Kind und seiner Geschichte zu diesen kleinen Miniaturen inspirieren liess. Bei der Uraufführung meiner Komposition 'Arcus' im März 2011 fragte mich ein Mädchen völlig verwundert, nachdem ich von dem Entstehungshintergrund dieses Werkes über den Regenbogen erzählt hatte: 'Thiemo, und was ist mit dem Wolkenmann...?' Diesen hatte ich offensichtlich in meinen Erzählungen vergessen, obwohl er doch - wie mir das Mädchen verdeutlichte - mit das Wichtigste im Himmel sei. 'Er sitzt in den Wolken und ist für das Wetter verantwortlich. Er kann zum Beispiel Regen, Wind, Sturm oder Schnee aus den Wolken schütteln, er schiebt die Wolken beiseite und lässt die Sonne hindurch scheinen oder er formt sie zu lustigen Figuren und bringt den Menschen auf der Erde damit Freude'. Fasziniert von der unbefangenen Idee des Kindes schuf ich von meinem Arbeitszimmer aus in die Ferne schweifend diese kleine Komposition. Da der Wolkenmann natürlich einen Namen haben musste, lag die Idee nahe, diesen aus dem englischen Begriff 'Cloud' für 'Wolke' abzuleiten: 'Cloud(iu)s, der Wolkenmann'. Gewidmet ist die Komposition den Kindern in meinem Schülerorchester, die mir immer wieder aufs Neue zeigen, wie wunderschön und kostbar es ist, sich an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen zu können... Gütersloh, im Mai 2011 Thiemo Kraas

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: