zum Menü
Home
(4.88 / 5.00)

Johannes Brahms

Doppelkonzert a-moll op. 102

Klavierauszug

Besetzung: Violine, Cello und Orchester
Ausgabe: Klavierauszug und Stimme(n) (Urtext)
Komponist: Johannes Brahms
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-2 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Bearbeiter: Heinrich Schiff, Frank Peter Zimmermann
Tonart: a-Moll
Opus: 102
Verlag: Henle Verlag
Bestell-Nr.: HN715
ISMN: 9790201807157
Herausgeber: Michael Struck
Sprache: deutsch, englisch, französisch

Beschreibung:

Mit bezeichneten und unbezeichneten Streicherstimmen.

Eigentlich hatte sich der Cellist Robert Hausmann ein Solokonzert gewünscht - Brahms stellte ihm in seinem 'Doppelkonzert' jedoch eine Violine zur Seite.

Das ungewöhnliche Werk liegt bereits seit einigen Jahren in der neuen Brahms-Gesamtausgabe vor. Johannes Umbreit erarbeitete auf der Basis des originalen Klavierauszugs von Brahms einen gut spielbaren Klaviersatz, der die Farbigkeit der Partitur bestmöglich überträgt. Die Einrichtung der Streicherstimmen lieferten die erfahrenen Solisten Frank Peter Zimmermann und Heinrich Schiff.

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung:

Unsere Empfehlung für Sie 

    • Besetzung Violine, Cello und Orchester
    • Besetzung Violine, Cello und Orchester

    Von 1859 bis 1885 war Johannes Brahms mit seinen vier Symphonien, zwei Klavierkonzerten, einem Violinkonzert, Tänzen, Variationen und Ouvertüren zu dem aktuellen Repräsentanten der großen...

    Bestell-Nr.: HN9852

    Artikeldetails

    Bestell-Nr.: HN9852

    auf Lager Lieferzeit 1-2 Werktage