zum Menü
Home
(4.59 / 5.00)

Marc-Antoine Charpentier

Te Deum

Besetzung: Soli (SSTTB), Gemischter Chor (SSTTB) und Orchester
Opt. Besetzung: Soli (SSATB), Gemischter Chor (SSATB) und Orchester
Ausgabe: Klavierauszug
Komponist: Marc-Antoine Charpentier
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Opus: H 146
Verlag: Carus-Verlag
Bestell-Nr.: CV21032-03
ISMN: 9790007186142
Herausgeber: Hans Ryschawy
Sprache: lateinisch
Erscheinung: 08.05.2018
Dauer: 25:00 min
Gewicht: 126 g
Maße: 270x190 mm
Seiten: 48

Beschreibung:

Mit Pauken und Trompeten à la Marseillaise eroberte 1953 wieder ein französisches ­Musikstück das öffentliche Bewusstsein ('Eurovisionshymne'), und ein Komponist wurde wiederentdeckt: Marc-Antoine Charpentiers Te Deum H 146 erschien erstmals auf Tonträger. Die einleitende Fanfare kündigt nicht nur vom Lobe Gottes, sondern auch von dem des Sonnenkönigs Ludwigs XIV., und sie eröffnet eines der großen Werke französischer Barockmusik. Glanzvolle Festlichkeit und inbrünstiges Flehen, wirkungsvolle Chöre, Arien und kleine Ensembles sowie instrumentale Zwischenspiele fügen sich zu einem stimmigen Ganzen, das Charpentiers musikalisch-theologischer Interpretation des zugrundeliegenden lateinischen Lobgesangs wiedergibt.

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung:

Ausgabe bestellen: