zum Menü
Home

Maurice Ravel

Gaspard de la nuit

Besetzung: Klavier
Ausgabe: Noten (Urtext)
Komponist: Maurice Ravel
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Verlag: Henle Verlag
Bestell-Nr.: HN843
ISMN: 9790201808437
Herausgeber: Peter Jost
Sprache: deutsch
Erscheinung: 09.03.2010
Gewicht: 282 g
Seiten: 54

Beschreibung:

Die Inspiration zu seinem Klavierzyklus 'Gaspard de la nuit' erhielt Ravel durch eine Sammlung von Prosagedichten des französischen Romantikers Aloysius Bertrand. Im Gegensatz zu früheren Werken zeichnet er hier nicht nur ein Stimmungsbild der literarischen Vorlage - auf faszinierende Weise erzählt er die schauerlich-grotesken Szenerien mit musikalischen Mitteln nach. Seine 'drei romantischen Gedichte von transzendenter Virtuosität' sollten Balakirevs 'Islamey' - das damals als unspielbar galt - an technischem Raffinement noch übertreffen. Unsere Ausgabe bietet nicht nur lupenreinen Urtext im übersichtlichen, vergrößerten Format: Jedem Teil ist das zugehörige Gedicht Bertrands dreisprachig vorangestellt.

Inhaltsverzeichnis:

Ondine
Le Gibet
Scarbo

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: