zum Menü
Home

Ludwig van Beethoven

Ode an die Freude

Besetzung: Jugendchor (1-3-stimmig) und Klavier
Opt. Besetzung: Jugendchor (1-3-stimmig), 2 Instrumente, Sopransaxophon, Altsaxophon, Tenorsaxophon, Posaune, Gitarre, Instrument (Bassschlüssel) und Schlagzeug
Ausgabe: Partitur
Komponist: Ludwig van Beethoven
inkl. MwSt. zzgl. Versand
lieferbar | Lieferzeit 2-4 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Texter: Friedrich Schiller
Bearbeiter: Peter Schindler
Verlag: Carus-Verlag
Bestell-Nr.: CV07445-00
ISMN: 9790007250027
Sprache: deutsch, englisch
Erscheinung: 16.10.2019
Dauer: 5:00 min
Gewicht: 60 g
Maße: 297x210 mm
Seiten: 20

Beschreibung:

Im Sommer 1785 verfasste Friedrich Schiller in Leipzig einen ersten Entwurf seiner 'Ode an die Freude', die später durch die Vertonung von Ludwig van Beethoven 1824 im vierten Satz seiner 9. Symphonie weltberühmt wurde. Heute ist Beethovens 'Ode an die Freude' eines der beliebtesten Werke der klassischen Musik weltweit, eine festliche und imposante Musik, die Ausdruck der Freude, der Gemeinschaft, des Protests und des Dankes ist. Peter Schindlers grooviges Arrangement der Ode Schillers und Beethovens für Chor und Klavier bzw. optional für Chor, Band und Bläser steht für all diese Emotionen. Bläserriffs, jazzige Harmonik, ein ein- bis dreistimmiger Chorsatz und eine Textadaption, in der nicht nur Brüder, sondern auch Schwestern vorkommen, sind ein Highlight für besondere musikalische Momente, in denen zum Schluss auch noch das ganze Publikum mitsingen kann!

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung:

Ausgabe bestellen: