zum Menü
Home
(4.59 / 5.00)

Engelbert Humperdinck

Abendsegen

aus Hänsel und Gretel für Blechbläserquintett

Besetzung: Blechbläserquintett (2 Trompeten, Horn, Posaune und Tuba)
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Komponist: Engelbert Humperdinck
Schwierigkeit:
(mittel)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
lieferbar | Lieferzeit 2-4 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Bearbeiter: Simon Scheiwiller
Verlag: Edition Kunzelmann
Bestell-Nr.: KU-GM1918B
ISMN: 9790206202872
Dauer: 02:10 min
Gewicht: 92 g
Seiten: 11

Beschreibung:

Das weltbekannte Märchen 'Hänsel und Gretel' der Gebrüder Grimm wurde in den 1890er Jahren vom deutschen Komponisten Engelbert Humperdinck vertont. Die Kinderoper wird an vielen Häusern regelmässig aufgeführt. Der Abendsegen 'Abends will ich schlafen gehn', mit dem sich die beiden Kinder in den Schlaf singen, ist eines der bekanntesten Lieder dieser Oper und stellt auch den Anfang der Ouverture dar.

Das Stück eignet sich besonders gut als ruhige Zugabe wie auch als kurzes Zwischenspiel.

Simon Scheiwiller

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: