zum Menü
Home

Antonín Dvořák

Streichsextett A-Dur op. 48

Besetzung: 2 Violinen, 2 Violen und 2 Celli
Ausgabe: Stimmensatz
Komponist: Antonín Dvořák
Schwierigkeit:
(mittel)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Tonart: A-Dur
Opus: 48
Genre: Klassik
Verlag: Bärenreiter Verlag
Bestell-Nr.: BA9566
ISMN: 9790260105867
Erscheinung: 12.08.2013
Gewicht: 295 g
Maße: 244x310 mm

Beschreibung:

Das Streichsextett A-Dur fällt in die Zeit des einsetzenden Weltruhmes Antonín Dvoráks. Es entstand 1878 in seiner sogenannten slawischen Periode, in der der Komponist sein Schaffen gezielt mit Elementen der Volksmusik anreicherte.

Die Edition wurde auf Basis des Autographs sowie der ersten Druckausgabe (1879) erstellt.

- Dvoráks einziges Streichsextett jetzt bei Bärenreiter
- Notentext auf Grundlage der 'Gesamtausgabe der Werke Antonín Dvoráks', Band IV/9

Inhaltsverzeichnis:

I. Allegro moderato
II. Dumka. Poco allegretto
III. Furiant. Presto
IV. Finale (Tema con variazioni). Allegretto grazioso, quasi andantino

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: