Home
(4.8 / 5.00)

Gabriel Koeppen

Daumenlage

Duette und Übungen zur Einführung in das Daumenspiel auf dem Violoncello

Besetzung: Cello
Ausgabe: Spielpartitur(en) und Online Audio
Komponist: Gabriel Koeppen
Schwierigkeit:
(mittel)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-2 Werktage

Limit: Stück

auf den Merkzettel

Auf einen Blick:

Verlag: Schott Musik
Bestell-Nr.: ED22567
ISMN: 9790001161008
ISBN: 9783795714505
Sprache: deutsch, englisch
Maße: 230x305 mm

Beschreibung:

In diesem Heft wird schrittweise an die wichtigsten Daumentechniken herangeführt: Zunächst werden die 4 Griffarten der Daumenlage systematisch eingeführt. Der Daumen bleibt anfangs einige Zeit auf dem Oktavflageolett. Später kommen dann andere Daumenlagen hinzu. Zum Ende des Heftes werden der Wechsel von einer Daumenlage in die andere und die Oktavparallelen geübt.

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, gibt es zu jedem Thema 'maßgeschneiderte' Stücke und Bearbeitungen des Autors aus Klassik, Folk, Rock und Jazz. Zu vielen Stücken gibt es Klavierstimmen und mp3s zum Download. Viele Beispiele aus der klassischen Celloliteratur runden das Programm ab.

Der Autor empfiehlt einen flexiblen Umgang mit dem umfangreichen Material. Die Reihenfolge kann problemlos verändert werden. Kapitel oder schwierige Passagen können übersprungen und später geübt werden. Das Heft sollte über einen längeren Zeitraum verwendet werden und kann zwischendurch auch mal eine Weile weggelegt werden.

Eine ideale Ergänzung zum Beispiel zur Celloschule von Gabriel Koeppen (Schott, Band 1: ED20841) oder zu jedem anderen Unterrichtswerk.

Inhaltsverzeichnis:

Die 1. Griffart
Die 2. Griffart
1. und 2. Griffart im Wechsel
Greifen auf der G-Saite (ohne Daumen)
Doppelgriffe
Die 3. Griffart
Vibrato in der Daumenlage
Die 4. Griffart
Der 4. Finger
Der Daumen auf der G-Saite
Chromatik
Extensions
Wechsel zwischen Hals- und Daumenlage
Andere Daumenlaggen
Wechsel der Daumenlagen
Flageoletts
Der Oktavgriff
Tonleitern
Dreiklänge

Produktbewertungen: