zum Menü
Home

Johann Sebastian Bach

Die schönsten Oboensoli aus den Kirchenkantaten

BWV 12, 21, 76, 156, 249 - 5 Sinfonien mit obligater Oboe (Oboe d'amore) bearbeitet für Soloinstrument und Orgel (Cembalo)

Besetzung: Oboe und Orgel
Ausgabe: Noten
Komponist: Johann Sebastian Bach
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Opus: BWV12 BWV156 BWV21 BWV249 BWV76
Verlag: Bärenreiter Verlag
Bestell-Nr.: BA8153
ISMN: 9790006488995
Erscheinung: 14.07.2002
Gewicht: 110 g
Maße: 230x300 mm
Seiten: 30

Beschreibung:

Fünf Sinfonien mit obligater Oboe (Oboe d'amore) bearbeitet für Soloinstrument und Orgel (Cembalo). Stimme für beide Instrumente. Oboe/ Oboe d'amore, Orgel/ Cembalo - Spielpartitur; Einzelstimme

Inhaltsverzeichnis:

Sinfonien aus: Kantate 156 'Ich steh mit einem Fuß im Grabe'
Kantate12 'Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen'
Kantate 21 'Ich hatte viel Bekümmernis'
Osteroratorium BWV 249
Kantate 76 'Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung: