zum Menü
Home
(4.59 / 5.00)

Malte Burba

Brass Master-Class

Schule für Blechbläser mit DVD

Besetzung: Blechbläser
Ausgabe: Noten und DVD
Komponist: Malte Burba
Schwierigkeit:
(einfach)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
auf Lager | Lieferzeit 1-3 Werktage

Limit: Stück

nicht in allen Ländern verfügbar.

mehr erfahren >

Auf einen Blick:

Verlag: Schott Musik
Bestell-Nr.: ED8335-01
ISMN: 9790001140973
ISBN: 9783795757922
Sprache: deutsch
Erscheinung: 27.04.2006
Gewicht: 310 g
Maße: 230x305 mm
Seiten: 92

Beschreibung:

Methode für das Spielen von Blechblasinstrumenten, mit deren Hilfe, auf absolut logische Art und Weise, alle Technik- und Ansatzprobleme zu eliminieren sind. Neuausgabe inkl. DVD mit zahlreichen Übungen und Notenbeispielen im Violin- und Bassschlüssel.

Malte Burba zählt nicht nur zu den interessantesten und vielseitigsten Blechbläsern unserer Zeit, sondern gilt auch weltweit als einer der besten Pädagogen. Er unterrichtet als Professor an der Musikhochschule in Mainz. Eine der Stützen seiner Pädagogik ist die von ihm entwickelte bahnbrechende Methode für das Spielen von Blechblasinstrumenten, mit deren Hilfe, auf absolut logische Art und Weise, alle Technik- und Ansatzprobleme zu eliminieren sind.
Neuausgabe inkl. einer DVD mit zahlreichen Übungen und Notenbeispielen im Violin- und Bassschlüssel!

Brass Masterclass von Malte Burba wurde mit dem Comenius-Siegel 2006 ausgezeichnet. Die Gesellschaft für Pädagogik und Informatik (GPI) fördert mit der Stiftung der Comenius-EduMedia-Awards pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte und Bildungsmedien.

Die Master Class wurde mit dem Sonderpreis digita 2007 für neue Entwicklungen prämiert, die das Lernen mit neuen Medien insgesamt verändern und voranbringen können. Die überzeugende Aufbereitung der Lerninhalte durch ausgewiesene Experten und die dezente mediale Gestaltung der Videos vermitteln den Adressaten - ob Studierende, Fortgeschrittene oder interessierte Laien - vielfältige Anregungen auf hohem Niveau. Durch die real gefilmten und digital aufbereiteten Übungen und Interpretationsbeispiele erfahren Interpreten eine hervorragende Unterstützung.

Inhaltsverzeichnis:

Grußwort von Till Brönner
Warum diese Neufassung?
Prolog
Ausgangsüberlegung
Generator I, physikalisch
Aufgabenstellung
Atmung I, Einatmen im Liegen
Methodik
Atmung II, Einatmen im Sitzen und Stehen
Atmung III, Einatmen maximal
Atmung IV, Ausatmen und Stütze
Stimmbänder I
Generator II, physiologisch
Atmung V, Zusammenfassung
Zunge und Unterkiefer, Stimmbänder II
Mimische Muskulatur
Koordination und Synchronisation I, Stimmbänder III
Übertragung auf das Instrument I
Koordination und Synchronisation II, Generator III
Übertragung auf das Instrument II
Epilog
Lexikon
Trainingsprogramm
Einspielübungen
Über den Autor

Produktbewertungen:

Gesamtbewertung:

Unsere Empfehlung für Sie