Motetten und Chöre

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit 2-4 Arbeitstage Lieferzeit 2-4 Arbeitstage

Carl Philipp Emanuel Bach, Gottfried August Homilius

Motetten und Chöre

PDF ansehen

Carl Philipp Emanuel Bach, Gottfried August Homilius

Motetten und Chöre

Lieferzeit 2-4 Arbeitstage Lieferzeit 2-4 Arbeitstage
inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Mengenstaffel:
  • ab 20 Stück 14,50 €
  • ab 40 Stück 13,05 €
  • ab 60 Stück 11,60 €
  • Kreditkarte
  • Rechnung
  • PayPal
  • Sepa

Nicht in allen Ländern verfügbar. Mehr erfahren

Beschreibung:

  • Seiten: 64
  • Erschienen: 14.01.2014
  • Gewicht: 237 g
  • Rubrik: Sammlungen
  • Genre: Geistlich & Kirchenmusik
  • Begleitung: Orgel
  • ISMN: 9790007142582
Gottfried August Homilius gilt als der Meister der Motette der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts. In seinen Motetten verbinden sich eingängige Melodien mit einem überwiegend homophonen Chorstil, der mehr von Klanglichkeit als von Kontrapunktik lebt. Seine Oratorienchöre wurden bald nach ihrer Entstehung aus den Oratorien herausgelöst und auch einzeln weit verbreitet. Im Vokalwerk Carl Philipp Emanuel Bachs hingegen spielt das Lied eine herausragende Rolle; seine geistlichen Lieder waren nicht nur ausgesprochen beliebt, sie bildeten auch die Grundlage für Chöre und Motetten. Vieles hat Bach selbst in chorische Form gebracht, als Motette oder Kantaten- und Oratorienchor, anderes haben seine Zeitgenossen, darunter auch sein Bruder Johann Christoph Friedrich, für Chor umgearbeitet.
Dieses Chorbuch vereint klangschöne Chorwerke der beiden 2014er Jubilare, die ebenso gut im Gottesdienst wie im Konzert Verwendung finden können. Um diese gut singbare Musik möglichst vielen Chören zu ermöglichen, wurden viele Sätze für diese Ausgabe transponiert.