Rechtliches

Finanzierung & Marketing für Chöre und Orchester (Teil 1/3): Rechtsform & Steuerpflicht für Musikvereine

11. Januar 2018, 12:35 Uhr
Chorverbände
musikverein finanzieren

Über 14 Millionen Menschen musizieren in deutschen Laienchören oder -orchestern. Um einen Musikverein finanzieren zu können, ist der Bedarf an Fördermitteln groß: Allein Noten und Ausstattung, das Mieten von Konzertsälen oder auch das Honorar eines ausgebildeten Chorleiters sind Kostenpunkte, welche Projekte blockieren können. Um Kunst und Kultur finanzieren zu können, gibt es jedoch viel mehr Möglichkeiten, als man denkt. Im Folgenden erhalten Sie daher alle relevanten Informationen, welche Sie für Ihr Ensemble gezielt nutzen können.

mehr erfahren

Musical selber aufführen: So geht‘s

27. September 2017, 8:38 Uhr
Interview
Mädchen tanzt in einem Musical

Vorhang auf! Sie wollen den Schritt wagen und ein Musical mit Ihrer Schulklasse oder Ihrem Chor aufführen? Wir haben Musical-Autor Peter Schindler gefragt, wie Sie dieses Projekt am besten angehen: Von der Planung, über die Proben bis zur Aufführung. Unsere anschließende Checkliste hilft Ihnen, auch nichts zu vergessen – so wird Ihr Musical ein voller Erfolg.

mehr erfahren

Aufführungsrechte für Musik: Alles über die GEMA

11. April 2017, 12:59 Uhr
Rechtliches

Wer öffentlich Musik spielt, muss vorher mit der GEMA einen Vertrag abschließen und eine Gebühr bezahlen. Doch wofür steht eigentlich GEMA und ab wann sind Veranstaltungen als öffentlich zu bewerten? Wir liefern Ihnen die Antworten darauf und auf viele weitere spannende Fragen zum Thema Aufführungsrechte für Musik.

mehr erfahren

Urheberrecht & Musik: Was Sie über Sampling, das Covern von Liedern & Co. wissen müssen

19. Januar 2017, 13:33 Uhr
Interview
Musikrecht_Titel

„Das ist alles nur geklaut, das ist alles gar nicht meine“ sangen schon die Prinzen 1993. Das mit dem geistigen Eigentum ist so eine Sache: Sampeln, Covern, Kopieren und Bearbeiten – Musikrechte sind oft kompliziert und undurchschaubar. Um Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir uns mit dem Hamburger Musikgutachter und Musikrechtsexperten Heiko Maus unterhalten. Lesen Sie, was Sie aus rechtlicher Sicht beachten sollten, wenn Sie Lieder covern, Musik sampeln, bearbeiten oder kopieren.

mehr erfahren

Musikverein gründen – alles was Sie wissen müssen

18. August 2016, 8:47 Uhr
Rechtliches

Die häufigste Form des Zusammenschlusses von Musikern in Deutschland ist der Verein – doch warum ist das so? Was sind die Vorteile eines Vereins? Und wie gehen Sie bei der Gründung vor? Was kostet eine Vereinsgründung? In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie zum Thema Vereinsgründung wissen müssen!

mehr erfahren

Ohne Nachbarschaftsstress in der Wohnung musizieren

8. Februar 2016, 15:10 Uhr
Rechtliches

Tipps für ein rechtliches und menschliches Miteinander

Übung macht den Meister, das Üben ist jedoch nicht immer meisterlich. Häusliches Musizieren stößt deshalb in einem Mietshaus selten auf offene Ohren. Wir geben einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen und haben Tipps parat, wie Musiker und ihre Nachbarn gut miteinander auskommen.

mehr erfahren